Ägäis
Kanal von Korinth
Jonisches Meer

3. bis 17. Juni 1995


Odysseus und seine Flotte

ROUTE
Lavrion - Poros - Methana - Bucht Angistri - Südostbucht Kyra - Palaia Epidauros - Tachili -
O.Phrangolimano -Kanal von Korinth - Melangavi - Galaxeidi - O. Vidavis -
Bucht Andreou/Ithaka - Navpaktos - Lera Pigadi/Ithaka - Bucht Sarakiniko/Ithaka - Vathy/Ithaka -
Kioni/Ithaka - Phrikes/Ithaka - Meganision - Kyriaki-Bucht/Levkas -Tranquill-Bay/Levkas -
Preveza -Limin Payos/Gaion - NE-Bucht Antipaxos - Lakka/Antipaxos -
W-Bucht Nikolaos/Syvota-Inseln - Bucht Valtou - Sissi-Steg/Achilleion/Korfu -
Bucht Stephanos/Korfu - Alter Hafen/Korfu - S-Bucht N.Gouvion - Marina Gouvia/Korfu

220 sm unter Segel 243 sm unter Motor
463 sm gesamt

Ithaka: Odysseus kehrt heim!

Delphi: Das Orakel

Epidauros: Der Welt schönstes Freilicht-Theater

Der Isthmus von Korinth: Kanal

Ein Törn der hielt, was er versprach: Höhepunkt an Höhepunkt



Schiff 2


Schiff 3

Die Flotte
Christian Wirth
Jürgen J.
Inge J.
Sabine L.
Sabine Sch.
Gerald L.
Gerhard Sch.
Dr. Hans B.
Jochen K.
Anne B.
Gerda B.
Bettina D.
Martin K.
Martin A.
Rüdiger G.
Jochen H.
Evi G.
Christoph S.
Miko R.
Gert H.

3 Skipper

Skipper
Schiff
Christian Wirth

*1945
"OUZO 20"

NAVA 42

Crew
Jürgen J.
Inge J.
Gerald L.
Gerhard Sch.
Sabine Sch.
Sabine L.


Crew an Bord
Crew mit Legionär und 2 Jochen

Crew an Land

Start war in Lavrion mit Ziel Korfu

Gechartert hatten wir bei

Wie immer verläßlich und kulant!
Danke, Orestis!

Es kam auch kaum was dazwischen, das den Routenplan über den Haufen warf...
Nur um ein Haar hätten wir in Navpaktos ein

E r d b e b e n

abbekommen:

e i n e n Tag,

nachdem wir dort abgelegt hatten,
zerstörte es fast die gesamte Altstadt -
und der Hafen liegt mittendrin!

Wir statten
Epidauros
einen Besuch ab


Gebührenrechnung Kanal

Und mitten drin im Kanal unsere Flotte

Und von oben sieht das so aus:



Leuchtfeuer Melangavi


Die Flotte besucht (zu Land) Delphi

Einkehr auf der Rückfahrt


Zur Doku Delfi




Ithaka voraus

Hier also fand sie ihr Ende, die 20-jährige Irrfahrt des Skippers Odysseus!


Böse Zungen behaupten, wir hätten mit der Mastspitze Felsberührung gehabt -
mitnichten!!!


Diese Villa hielten wir erst - fälschlicherweise (aber verständlich, weil sehr ähnlich!)
- für das Haus des tragischen Gelehrten Dörpfeld...
Später fanden wir das richtige, und legten auch an seinem Grab eine Gedenkminute ein...


Preveza

Antipaxos


die gekennzeichnete Untiefe= Verhängnis Gogos!

Lakka



Kaiserlicher Anleger
Villa Achilleion
von Kaiserin Sissi


A. Stephanos

Blick aus dem Hafen Korfu (im Hintergrund Pontikinissi,
das versteinerte Schiff der Phäaken )

Bordgeflüster


Schiff 1 und 3 in der Kneipe

Dieses gegnerische Schiff einer befreundeten Nation
(Blockadewächter vor Albanien) hatte mit Kollisionskurs im
Kanal von Korfu so seine Probleme


Christoph ankert (das Schiff 3)


Cockpit-Plauderei





Zutritt zur Kultur


home


ody8


ody6
© 2015