home










Ausbildungs-Törn BR/BK

Nördliche Adria

27. März bis 2. April 1989


Rovinji - Susak - Silba West - Griparica - Bozava - Zadar-
Skradin - Sibenik - Muna - Kaprije - Piskera - Telascica - Sali -
Mali Losinj - Pula - Rovinji - Porec - Novigrad - St. Bernardin -
Portoroz - Piran - Rovinj

418 sm unter Segel - 302sm unter Motor
720 sm gesamt

admiral und Skipper
Schiff
sinnend
unsere Bavaria
Christian Wirth
"SÜDWIND"
*1945
nagelneue große Bavaria


Die Flotte bestand aus 4 Schiffen:


Crew 1
Claus-Peter G., Jochen K., Dr. Hans B., Dr. Volker S., Franz Z., Sigrid Z., Karen H., Dr. Dieter H., Skipper und Sohn Christoph


das ist Crew 2

Weiter waren dabei: - Georg B.
- Max Alfred M.
- Marian B.
- Bernd L.
- Peter K.
- Manfred M.-D.
- Bernd K.
- Hans H.
- Wolfgang W.
- Siegfried W.
- Dieter B.
- Willi U.
- Frank P.

Los gings dramatisch.
Zitat aus dem Logbuch:
Ca. 1 sm Nl Susak Motor ausgefallen, Ursache unbekannt. G, Ge (Leegerwall!), bis Badebucht (Sandgrund) gesegelt, Ankern unter Segel. Gefahr nach achtern auf Strand gesetzt zu werden. NE-Wind, zunehmend. Über Funk Hilfe bei Schiff 2 angefordert, bringt zwei Leinen über achtern zu uns aus, schleppt uns frei (inzwischen 9 Bft, Ankerkette slippt), schleppt uns längsseits und setzt uns an Hafenmole (Nähe Ansteuerungsfeuer).
Tags darauf über Hafenmeister Monteur (früher Privatskipper von Grundig) geordert, dem Jonny den Diesel in den Mund bläst ("It's a very good Whiskey") - Ursache der Störung: Dreck vor dem Ansaugstutzen im Tank. Hafenmeister verläßt volltrunken (er leerte zwei Flaschen Whiskey!!!) auf allen Vieren über die Gangway das Schiff...


Susak; siehe auch Doku -->

Dann ging es ruhig und interessant weiter...

Einfahrt
Der Signalmast an Stb der Krka-Mündung - Zufahrt Sibenik

Der See oberhalb
Unser fernstes Ziel, die Wasserfälle von Skradin,
erreichten wir bei Vollmond am 22. März 19-10
phantaastisch



Unter der Brücke bei Sibenik

Wir ziehen nordwärts durch die Kornaten...
Grillen an Land in der Telascica



Die berühmten Steinkegel bei der Proversa Vela,
die alle vier in Deckung zu bringen sind,
um die schmale Durchfahrt (ca. 2,5m) zu treffen


Die bekannte Kneipe an der Durchfahrt!


Leuchtfeuer


Denksportaufgabe für angehende Skipper



Bordleben


Jochen und Christian


Skipper filmt


Lage




Sailing in the Sunset




Da gings los













Skizzen unseres Segelfreundes Max Alfred Meyer









©2015