home



ROUTE
Marina Parentium - Rovignij - U Muraci - Marina Veruda -
Mali Losinj - Marina Pula - Brioni - Vrsar - Marina Parentium

118 sm unter Segel 25 sm unter Motor
143 sm gesamt

Skipper
Schiff
Christian Wirth

*1945
"CONSTANZE"
vormals
"DUEMILA"

Elan 45

Crew
Sabine L.
Constanze L.
Claudia H.
Constanze H.
Marlies H.
Evelyn W.
Dr. Günter H.
Michael W.

Start war in der Marina Parentium, südlich von Porec.

Die "CONSTANZE" gehört zur Flotte von

Taufzeremonie

Unser kleiner Quirl


Rovinj


Marina Veruda

Kamenjak, die Südpitze von Istrien

Und Porer, der Leuchtturm am Eingang zum Kvarner


Mali Losnj

Odysseus auch hier allgegenwärtig:
In Gestalt des Gastwirts Theo
(mit seiner Trompete schreckte er die
ins Wasser gefallene und von Michi
gerettete kleine Constanze...)

Brioni

Brioni

Brioni, an dem der Admiral Jahrzehnte außen vorbeisegeln mußte,
war eine Entdeckung...

Empfangen wird man von einer mondänen Seebadkultur samt


Unsere schicke Yacht gegenüber an der Außenmole

An der Infotafel
verschaffen wir uns den Überblick für unsere
Rundfahrt mit Elektro-Buggies, die am Hafen beginnt

Unsere Route über Titos Privatparadies

Constanze wird fündig an den zahlreichen Privatbuchten der
Reichen und Schönen dieser Welt, die hier Titos Gäste waren

Ein leises und schönes Vergnügen, die Elektroautos

Faszinierendes Meer


Die Ausgrabungen begeistern alle

Das byzantinische Fort

Ferienhaus eines Römers


Zwei der vielen verschwiegenen Buchten

Und ein paar Blicke in den früheren Privatzoo vom Marschall

Der künstliche Damm und hinten die Vila Kuppelwiesers,
des Schöpfers des Inselparadieses

Die Villa im venezianischen Stil von Nahem

Und - zum Vergleich - schließlich die Weiße Villa Titos









Nach dem Törn,
bei dem nicht nur die Sektflache
beim Taufen danebenging,
gingen wir - wie meist -
essen im "Turm" in Porec


Fotografiert haben Sabine, Christian und Segelfreunde der Crew, danke!




© 2015